Navigator >Leos vom Holzland >Unsere Leos >Enya

 

 

Abschied von unserer Eni

 

Enya von der Frankenhöhe

(*06.03.2005 +27.03.2015)

 

 

Kurz nach ihrem 10. Geburtstag erlitt Enya einen schweren Schlaganfall, von dem sie sich leider nicht mehr erholen konnte.

Am 27. März 2015 ist der schwere Tag des Abschieds gekommen. Wir mussten unsere "alte Dame" erlösen und sie über die Regebogenbrücke gehen lassen.

Es ist so traurig und tut unendlich weh, dass sie jetzt nicht mehr da ist.

Enya lebt jetzt in ihren beiden Töchtern Larin und Paula bei uns weiter.

 

 

Enya, wir danken dir

- für 10 wunderbare Jahre mit dir

- für deine uneingeschränkte Treue, Treue und dein Vertrauen zu uns

- für die vielen Ausbildungs-Leistungen und die zahlreichen Ausstellungs- Pokale

- für 4 wundervolle Würfe mit insgesamt 32 Welpen, die du uns geschenkt hast

- für deine zwei Töchter Larin und Paula die bei uns im Holzland leben.

 

Enya wir werden dich sehr vermissen und sind alle sehr traurig, wissen aber, dass es dir da wo du jetzt bist, sehr gut geht.

 

 

Enya (rechts) mit Jokkel im Februar 2015