Navigator >Leos vom Holzland >Unsere Leos

 

Abschied von unserer Eni


 

 

Geburtsdaten

 

* 06.03.2005 + 27.03.2015

DLZB 20274

 

Eltern

Vater:

Gringo v. Bayertor

Mutter:

Irena v. Knauersbach

Körung

 

Körstufe I

 

Gesundheit

 

HD: frei A1

LPN1: N/N (frei)

Zähne: vollzahniges Scherengebiss

Schilddrüse: o.B. alles in Ordnung

 

Körper

 

Größe: 71 cm

Brusttiefe: 35 cm

Brustumfang: 105 cm

Gewicht: 62 kg

 

Ausbildung

 

Team Test

BH / Club

 

 

 

 

Am 30.März 2005 ist bei uns Enya von der Frankenhöhe eingezogen.

Wir alle haben uns auf diesen Tag riesig gefreut. Es ist für uns doch immer eines der schönsten Abenteuer, wieder ein Leo-Baby zu behalten und aufzuziehen.

Enya ist von ihren Wurfgeschwistern immer die Größte und vor allem die Dunkelste gewesen.

Da für mich besonders die dunklen Leonberger besonders ansprechend sind (siehe auch Ambrosia vom Holzland) habe ich mich von Anfang an sofort in sie verliebt. Aus diesem Grund war für mich die Auswahl sofort klar.

Was mich außerdem noch ganz besonders freut, ist dass in Enya's Stammbaum Verwandte stehen, die auch mit unserer Stammhündin Allegra vom Kästler Grund verwand sind. Z.B. haben Enya's Mutter und Allegra den gleichen Urgroßvater, Atlan v.d. Hexenbrücke, sowie gemeinsame Verwandte wie Assya v. Welland oder Andra v. Schloßpark.

Seit November 2006 ist Enya angekört. Sie hat uns seither 3 sehr schöne, vielversprechende und bereits auch erfolgreiche Würfe geschenkt.

H-Wurf (7 Rüden / 2 Hündinnen), L-Wurf (2 Rüden / 8 Hündinnen), P-Wurf (5 Rüden / 5 Hündinnen).

Enya ist eine tolle, geduldige und sehr liebevolle Mutter, auf die wir ganz besonders stolz sind.

 

 

 

 

Enya im März 2014

9 Jahre alt

 

Unsere Enya ist am 06.03.2014 neun Jahre alt geworden.
Sie ist die Mutter des H-, L-, P- und T- Wurfes vom Holzland. 
Insgesamt hat sie 32 Welpen zur Welt gebracht, davon 16 Rüden und 16 Hündinnen.
Enya war bei allen Würfen immer eine supertolle und besonders liebevolle Mama. 
In unserem Rudel leben 2 Töchter (Larin und Paula) und eine Enkeltochter (Vroni) von Enya.
Viele ihrer Nachkommen werden erfolgreich auf Ausstellungen gezeigt. Insgesamt 9 Nachkommen von Enya sind in die Zucht gekommen.
Ganz besonders viel Spaß macht Enya bis heute noch der Hundesport. 
Viele Prüfungen in unterschiedlichen Sparten hat sie abgelegt, u.a. mehrfache BH-, BH/Club-, LV- und Teamtests hat sie sehr erfolgreich abgelegt.
Enya ist immer bei bester Gesundheit gewesen. Sie ist nach wie vor sehr temperamentvoll, ausdauernd, zuverlässig und wachsam. Sie ist mein besonderer Schatz.
Wir freuen uns auf weitere viele schöne Jahre mit unserer Enya.