Navigator >Leos vom Holzland >Unsere Leos >Eszra

 

 

 

 

 

 

 

Wir trauern um unsere Eszra.

Eszra hat ihren Kampf gegen das Osteosarkom verloren.

Nachdem keine Schmerzmittel mehr halfen mussten wir sie gehen lassen.

Sie ist ganz friedlich in meinen Händen eingeschlafen, in den gleichen Händen die sie nach ihrer Geburt empfangen haben.

Eszra war 8 Jahre und 8 Monate bei uns und wir haben mit ihr nur Freude und Glück gehabt.

Sie war vom Wesen so ein toller Leo. Völlig unkompliziert, immer freundlich und ausgeglichen. Sie wollte es und hat für uns auch immer alles richtig gemacht.

 

Eszra war unglaublich liebevolle und perfekte Mama unseres K-, O- und S-Wurfes. Bei allen anderen Würfen war sie immer eine liebevolle Spielgefährtin und super Tante für die Welpen.

Ganz besonders stolz waren wir, als Eszra bei ihrem O-Wurf für einen fremden Welpen, dessen Mama keine Milch hatte, als Amme fungierte. Ganz selbstverständlich nahm sie diesen Welpen an und zog die kleine Hündin wie ihr eigenes acht Wochen auf.

 

Es tut uns sehr weh, dass wir unsere Eszra nicht mehr haben. Sie ist für das Holzland-Rudel ein nicht zu ersetzender Verlust.

 

Liebe Eszra, du bist jetzt bestimmt da wo alle, die vor dir gegangen sind, schon ihr neues Zuhause gefunden haben. Bestimmt hat dich deine Mama Zidaya schon ganz liebevoll empfangen. Und bestimmt geht es dir jetzt hier ohne Schmerzen und Krankheit viel besser.

 

Wir werden dich nie vergessen, uns oft an dich erinnern und vieles von dir vermissen.