"Team" - Mensch und Hund

 

 

Zu einem Team gehören mindestens zwei, im Hundesport sind dies der Mensch mit seinem Hund oder global, die Menschen und die Hunde.

Bevor aus Hundehalter und Hund ein Team wird, lernen beide den Umgang miteinander.

Bei der Grunderziehung des Hundes ist der Mensch zwar Meister, Chef oder - verhaltenspsychologisch - auch der Rudelführer. Im Zusammenwirken bilden sie dann jedoch das Team. Gerade die Übungen des Team-Testes zeigen eindrucksvoll, dass beide - Mensch und Hund - zusammengehören. Die einzelnen Übungen des Team-Testes richten sich sehr danach aus, dass der gut erzogene Hund sich völlig unkompliziert und spannungsfrei in vielen Alltagssituationen bewegen kann. Um dieses Ergebnis zu erzielen, werden Sie feststellen, dass bei vielen Übungen des Team-Testes andere Menschen und andere Hunde in Aufgabestellungen eingebunden sind.

Das Ziel des Team-Testes ist es, Hundehalter mit gut erzogenen Hunden zu entlassen, die ein Interesse daran haben, mit Nichthundehaltern stressfrei und positiv zusammen zu leben.

Mit Team soll gezeigt werden, dass sich auch heute noch Hunde jeglicher Rasse und Art reibungslos in das tägliche Leben einfügen können, wenn der Hundehalter verantwortungsbewusst ist und eine entsprechende Kommunikation zu seinem Hund unterhält. Selbstverständlich gehören gerade hierzu die Übungseinheiten des Begegnungsverkehrs mit Radfahrern, Joggern, mehreren fremden Menschen und anderen Artgenossen. Man kann schon recht früh mit dieser Basisausbildung beginnen und den Hund spielerisch an die Aufgaben heranführen, damit dann der mindestens einjährige Hund erfolgreich den Abschluss des Team-Testes erreicht.

 

 

Der Team Test setzt sich aus folgenden Prüfungsabschnitten zusammen:

- Leinenführigkeit

- Freifolge

- Sitzübung

- Platzmachen mit Herankommen

- Anbinden des Hundes

- Durchqueren einer Personengruppe

- Unbefangenheit des Hundes gegenüber Fahrzeugen und Personen

- Begegnungsverkehr

a) 2-3 Personen

b) Fahrrad oder Moped

c) Jogger

 

- Anlässlich der Clubschau 2003 in Leonberg bestanden Ambrosia (4.Platz) und Zidaya (10.Platz) den Team Test am 27.09.2003.

- Anlässlich der Clubschau 2004 in Leonberg bestanden Ambrosia (7.Platz) und Zidaya (6.Platz) den Team Test in diesem Jahr am 25.09.2004 erneut.